Die N Fun 30 ist keine herkömmliche Serienproduktion. Unser Ziel ist eine massgeschneiderte Yacht nach Ihren individuellen Wünschen und laut unserer Kunden erreichen wir dieses Ziel auch. Nur die Dimensionen des Rumpfes, Decks und der laminierten Elemente limitieren unsere Möglichkeiten – alles andere bestimmen Sie.

Erster Schritt – der Konfigurator

Wir ermutigen Sie, den Konfigurator auf unserer Website zu nutzen. Dies gibt Ihnen einen ersten Eindruck über die Vielfältigkeit und Preisgestaltung der einzelnen Optionen.

Detaillierte Spezifikationen

Der nächste Schritt ist die detaillierte Besprechung Ihrer gewünschten Optionen und vielen weiteren kleinen Details. Manche sinnvollen Optionen oder Kombinationen bzw. Konsequenzen gewählter Optionen sind nicht immer selbsterklärend. Nachdem wir Ihre Wünsche, Anforderungen und Vorstellungen verstehen sind wir gerne behilflich beim Feinschliff der Optionierung.

Individuelle Lösungen

Falls sehr individuelle Einzellösungen gewünscht sind designen und entwickeln wir diese für Sie. Üblicherweise beinhaltet dies einen Kostenvoranschlag und eine 3D Visualisierung aus Rhino 3D. In einem der Fotos rechts sehen Sie einen individuell erstellten Cockpittisch und das spezielle Arrangement der Instrumente.

Segel

Die N Fun 30 ist primär eine Segelyacht, die auf Segelspass und Geschwindigkeit ausgerichtet ist, ob zum Feierabendsegeln oder Regatten gewinnen.Daher legen wir sehr viel Wert auf erstklassiges Segeldesign. Je nach gewünschtem Verwendungszweck Ihrer Yacht und der Erfahrung Ihrer Crew helfen wir bei der Auswahl der richtigen Segelform, -grösse, -typ, und -material. Unser Haussegelmacher ist Bryt Sails in Danzig und wir nutzen Sailpack für das Segeldesign.

Visualisierungen

Wir sind in der Lage, Ihnen eine akkurate Visualisierung Ihrer zukünftigen Yacht zu erstellen. Rechts sehen Sie sowohl die Visualisierung, als auch das fertiggestellte Interieur eines Kundenbootes als Beispiel.

Vertrag und Baufortschritt

Nach Ihrer finalen Spezifizierung Ihres Wunschbootes, eventuellen Einzellösungen und Fixierung des Gesamtpreises unterschreiben beide Parteien den Kaufvertrag. Der Bau dauert je nach Auftragslage und gewählten Optionen 4-8 Monate. Die Zahlungen erfolgen in vier Schritten. 10% Anzahl nach Vertragsunterzeichnung, und je 30% in drei Schritten des Baufortschritts. 30% bei Baubeginn, 30% bei der Fertigstellung der laminierten Komponenten (Rumpf, Deck, Interieur und ggf. Kabinendecke), 30% nach Abnahme Ihrer Yacht. Während der Bauphase erhalten Sie regelmässige Fotoupdates, ausserdem sind Sie jederzeit in der Werft willkommen, zu jeder Phase des Baus.

Lieferung Ihrer Yacht

Es ist noch nie geschehen, dass wir eine Kundenyacht einfach nur «geliefert» haben. Wir bringen Ihre Yacht persönlich, wassern mit Ihnen ein und trimmen sie gemeinsam mit Ihnen. Ein wichtiger Teil der N Fun Yachting Philosophie ist die seglerische Unterstützung. Marek Stańczyk, Werftbesitzer, ist mehrfacher polnischer Champion in verschiedenen Bootstypen (u.a. polnischer Meister 1. Segelbundesliga Ekstraklasa im Jahr 2019), Weltcup Regattagewinner und er vermittelt gerne sein Wissen an Sie weiter, damit Sie mit Ihrer N Fun Yacht vorne mitsegeln.

Training, Regatten

Dank der ausgeprägten Regattaerfahrung unserer Crew bieten wir Regattatrainings und Unterstützung an für Ihre Segelerfahrungen auf Ihrer N Fun 30 Yacht. Gerne und häufig nehmen wir gemeinsam mit Kunden an Regatten in ihren Heimatrevieren teil. Ab 2020 werden wir in Polen eine N Fun 30 Meisterschaft organisieren, ab August Teil der polnischen Kabinenzacht Meisterschaft.

Daysailer, lifting keel, N'Fun 30 yacht
Daysailer, lifting keel, N'Fun 30 yacht
Daysailer, lifting keel, N'Fun 30 yacht